Ausstellungsbedingungen:

 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, auch für Besucher

bis spätestens 21.02.2018 (Eure Begleitung, Ehepartner, Freunde etc. müssen separat angemeldet werden).

Erst wenn uns Eure Anmeldung als Aussteller vorliegt, bekommt Ihr das Formular für die Tieranmeldung zugesendet.

Die Tieranmeldung- und Annahme findet am 24.02.2018

zwischen 8.00- 9.45 Uhr statt. Die Bewertung beginnt ab 10.00 Uhr.

Die Anzahl der Ausstellungstiere ist unbegrenzt.

Die Ausstellungstiere müssen gesund und naturbelassen sein.

Sichtbar manipulierte oder kranke sowie tragende Tiere werden von der Bewertung ausgeschlossen.

Das Mindestgewicht der Tiere darf 300g nicht unterschreiten.

Für die Ausstellung sind die genormten Ausstellungskäfige erforderlich.

Falls nötig, können Leihkäfige zur Verfügung gestellt werden.

Vom Veranstalter wird keine Haftung übernommen.

Das Nenngeld wird nicht erstattet.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Nenngeld:

 

Das Nenngeld beträgt pro Tier 6 Euro.

Das Ausleihen von Ausstellungskäfigen und Tabletts ist kostenlos

 

 

Wertungsrichter:

 

Die Wertungsrichterin Astrid Koch richtet nach dem 50 Punkte System des EPVC.

 

 

Bewertung:

 

Standards von 4-5 und 6-7 Monate werden im Vergleich gerichtet

und Standards ab 8 Monate nach Punkten bewertet.

 

Mutationen von 4-6 Monaten werden im Vergleich gerichtet

und Mutationen ab 7 Monaten nach Punkten bewertet.

 

 

Preisvergabe:

 

Bei den Standards jeweils einen Farbklassen Sieger in 4-5 Monate,

6-7 Monate und 1. - 2. Farbklassensieger ab 8 Monate.

 

NEU!

Die Farbklasseneinteilungen werden vor Ort festgelegt (je nach Bedarf und ab drei Tiere pro Farbklasse). Im Vergleich kann nur ein 1. Platz auch Farbklassensieger werden. Bei der Punktebewertung kann nur ein Tier mit mindestens 43 Punkten 1. FKS werden und mit mindestens 40 Punkten 2. FKS. Sollte bei einer Zusammenlegung der Farbklassen bei den Vergleichstieren (weniger als drei Tiere einer Farbklasse) unter den ersten Plätzen zwei Farbklassen geben, so erhält jeweils der beste seiner Farbklasse den 1. FKS. Außerdem erhalten alle ersten Plätze aus den Vergleichstieren die Chance auf 1. - 3. Schausieger.

 

1. - 3. Schausieger Standard 4-5 Monate

1. - 3. Schausieger Standard 6-7 Monate

1. - 3. Schausieger Standard ab 8 Monate

(ohne Berücksichtigung der Farbklasse)

 

1. Siegerzucht Standard 4-7 Monate

2. Siegerzucht Standard 4-7 Monate

1. Siegerzucht Standard ab 8 Monate

2. Siegerzucht Standard ab 8 Monate

(die 4 besten Standardtiere der jeweiligen Altersgruppe eines Ausstellers

ohne Berücksichtigung der Farbklassen)

 

 

Bei den Mutationen jeweils einen Farbklassensieger 4-6 Monate

und 1. - 2. Farbklassensieger ab 7 Monate.

 

NEU!

Die Farbklasseneinteilungen werden vor Ort festgelegt (je nach Bedarf und ab drei Tiere pro Farbklasse). Im Vergleich kann nur ein 1. Platz auch Farbklassensieger werden. Bei der Punktebewertung kann nur ein Tier mit mindestens 43 Punkten 1. FKS werden und mit mindestens 40 Punkten 2. FKS. Sollte bei einer Zusammenlegung der Farbklassen bei den Vergleichstieren (weniger als drei Tiere einer Farbklasse) unter den ersten Plätzen zwei Farbklassen geben, so erhält jeweils der beste seiner Farbklasse den 1. FKS. Außerdem erhalten alle ersten Plätze aus den Vergleichstieren die Chance auf 1. - 3. Schausieger.

 

1. - 3. Schausieger Mutation Jungtiere 4-6 Monate
1. - 3. Schausieger Mutation ab 7 Monate

 

1. Siegerzucht Mutation 4-6 Monate

2. Siegerzucht Mutation 4-6 Monate

1. Siegerzucht Mutation ab 7 Monate

2. Siegerzucht Mutation ab 7 Monate

(die besten 6 Mutationstiere der jeweiligen Altersgruppe eines Ausstellers)

 

Zusätzlich bekommt jeder Aussteller eine kleine Anerkennung

 

 

Händler:

 

CFG Chinchilla Fachhandel Gehrling GbR

 

 

 

Tombola:

 

Auch unsere Tombola wird wieder stattfinden. Alle Tombola-Preise werden mit Nummern versehen, sodass die Preise bereits in den Pausen abgeholt werden können. Der Verkauf startet schon ab 8 Uhr (1 Los für 1 Euro).

 

 

Essen und Trinken:

 

Vor Ort können belegte Brötchen, eine kleine warme Mahlzeit etc. und Getränke preisgünstig erworben werden. Auch Waffeln wird es wieder geben.

 

 

Ort:                                         Schauleitung:

 

KJZ-Eckhaus Kettwig                     Sascha Gadzalla

Schulstraße 10                                 Tel.:+491778220574

45219 Essen                                     c-l-r@t-online.de

 

 

 

Hotels:

 

Diening Hotel

Kirchfeldstraße34

45219Essen-Kettwig

Tel.: +4920544577

www.hotel-diening.com

 

Jägerhof Hotel & Restaurant

Hauptstraße 23

45219 Essen-Kettwig

Tel.: +49205484011

www.jaegerhof-essen.de

 

 

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und wünschen allen Ausstellern und Gästen eine stressfreie Anreise und viel Erfolg auf der Schau.

 

Euer CLR-Team

 

(Änderungen behalten wir uns vor.)